DEMMERS TEEHAUS

MATCHA – DAS GRÜNE LIFESTYLEGETRÄNK

Ob Matcha Tee pur, Matcha Latte oder als Smoothie, nicht nur Hollywood Stars lieben das grüne Trendgetränk aufgrund seiner vielen positiven Inhaltsstoffe. Das hochwertige Grünteepulver, das seit mehr als 800 Jahren in der japanischen Teezeremonie verwendet wird, galt einst als buddhistisches Meditationsgetränk. Heute ist es wegen seinem herb-süßen Aroma, dem milden und doch intensiven Geschmack, beliebt. Besonders die aufputschende und stoffwechselanregende Wirkung macht das Grünteegetränk zum Hit. Der Geschmack von Matcha ist leicht süßlich, mild aber gleichzeitig intensiv und wirkt belebend und anregend. Durch den hohen Koffein Gehalt (enthält mehr Koffein als Kaffee) hat der Tee eine aufputschende Wirkung. Doch tritt der „Koffein-Kick“ aufgrund der Bindung an die in den Blättern enthaltenen Polyphenole, erst langsam ein, hält aber länger an.

 

MATCHA LATTE & CO.

 Das Besondere an dem feinen Teepulver ist die wunderschöne, jadegrüne Farbe, die auch beim Weiterverarbeiten erhalten bleibt. Das haben nicht nur Spitzenköche der gehobenen Gastronomie für sich entdeckt. Besonders Matcha Latte erobert gerade Österreich und experimentierfreudige verwenden das Pulver auch zum Kochen und Backen. Kein Wunder, denn das außergewöhnliche Aroma und die Farbe des Matchas verleihen den Speisen und Getränken das gewisse Etwas. Es gibt vielfältige Anwendungsmöglichkeiten von Matcha Eis, Matcha-Schokolade, Matcha-Keksen, Sorbets über Matcha Smoothies, Müsli bis hin zu würzigen Gerichten, wie Salaten, Suppen, Fischgerichten ist alles möglich. Da wirkt ein „einfacher“ Matcha Latte fast schon wie ein Klassiker.

Aber egal welche Matcha Variante ausprobiert wird, die Qualität des Tees ist besonders wichtig. Denn wer Matcha trinkt, nimmt das gesamte Blatt zu sich und die positiven Inhaltsstoffe wie Vitamine, Mineralien und Antioxidantien werden aufgenommen. Bei hochwertigen Sorten steht das cremig-süßliche, ein wenig herbe Aroma im Vordergrund und ist niemals bitter im Geschmack. Bei DEMMERS TEEHAUS gibt es eine Auswahl von verschiedenen Bio Matcha Qualitäten, besonders zu empfehlen sind die beiden Kochmatcha Sorten, die ideal für Mix-Getränke geeignet sind. Perfekt für die einfache und schnelle Zubereitung von Matcha Latte ist der Bio Japan Matcha Ready Mix geeignet, bei dem das Bio Matcha Pulver mit Bio Kokosblütenzucker gemischt ist und nur noch mit warmer, aufgeschäumter Milch aufgegossen werden muss. Die zuckerfreie Variante ist der Bio Japan Matcha Daily, der zum Kochen und Backen verwendet werden kann.

DARUM IST DER MATCHA GRÜN – ANBAU, ERNTE & VERARBEITUNG

Matcha ist nicht nur eine der ältesten japanischen Teesorten, sondern auch eine sehr seltene und hochwertige Form von Grünem Tee. Für den Anbau und die Weiterverarbeitung der ausgewählten Tencha Blätter, werden ein komplexes Wissen und viel Erfahrung benötigt. Nur eine kleine Elite unter den japanischen Teebauern beherrscht die aufwändige Bewirtschaftung der Schattenteeplantagen. Die Pflanzen wachsen nur langsam und unter bestimmten klimatischen Bedingungen. In den letzten Wochen vor der Ernte müssen die Teebüsche tagsüber mit Planen beschattet werden, wodurch eine intensive Produktion von Chlorophyll erreicht wird. Nur so erhalten die Blätter die dunkelgrüne Farbe, den zarten Geschmack und die reichhaltigen Inhaltsstoffe. Nach Ernte und Trocknung der ausgesuchten Blattspitzen, werden diese in Granitsteinmühlen langsam zu feinem Pulver gemahlen.

Zur Website.